Kostenlose Lieferung in Deutschland und Österreich innerhalb von 3-7 Wochen

Rufen Sie uns: 0 800 1806688

Wie lasse ich das Wasser richtig ablaufen?

Zwei wichtige Punkte:

1. Lassen Sie das Wasser erst ab, wenn das Feuer/die Glut im Ofen vollständig erloschen ist. Wenn Sie den Vorgang beschleunigen möchten, können Sie das Feuer/die Glut mit Wasser besprühen, um sie zu löschen.

2. Wenn der Badezuber leer ist, lassen Sie das Ablassventil offen, damit gelegentlich auftretendes Kondenswasser richtig ablaufen kann.


Lassen Sie das Wasser durch das Ventil am Boden des Badezubers neben der Ofentür ab.

Ziehen Sie den Schlauch für den Wasserzulauf ab, wenn Sie diesen zum Befüllen des Badezubers durch das Wasserablassventil verwendet haben. 


Wir haben empfohlen, das verbrauchte Wasser in den Hausabfluss zu leiten. Schließen Sie den Wasserschlauch an das Wasserablassventil an, stecken Sie den Schlauch in den Abfluss und drehen Sie den Ventilgriff zum Öffnen.

 

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie getrennte Schläuche zum Befüllen und Ablassen des Wassers verwenden, um zu vermeiden, dass mit dem frischen Wasser Bakterien wieder in Ihren Badezuber gelangen.

Wenn die Chemikalien, die Sie für die Wasseraufbereitung verwenden, es zulassen, kann das Wasser auch in eine Klärgrube oder auf Pflanzen geleitet werden.

Helpful?